Datenwiederherstellung

Als Servicepartner von DATARECOVERY® bieten wir Ihnen einen professionellen Service zur Wiederherstellung Ihrer Daten.
In vielen Fällen ist es möglich, trotz mechanischer, elektronischer oder anderer Schäden Fotos, Videos und sonstige Daten erfolgreich wiederherzustellen.

Qualität und Verfügbarkeit

DATARECOVERY® verfügt über langjährige Erfahrungen, eine hochwertige technische Ausstattung inkl. Reinraumlabor sowie Technologien zur Datenrettung auch von aktuellsten Datenträgern. Durch die eigene Entwicklungsabteilung und einen großen Bestand an Ersatzteilen kann sowohl eine hohe Qualität als auch Verfügbarkeit für jeden Auftrag gewährleistet werden. Nur wenn mindestens 95% der Rohdaten (Sektoren) gerettet wurden, werden Rekonstruktionen als erfolgreich abgeschlossen.

24h Express-Service

Dringende Anliegen werden auch nachts und am Wochenende bearbeitet. Durch diesen Express-Service ist es möglich, bei kritischen Datenverlusten mit Unternehmensstillstand schnellstmöglich wieder handlungsfähig zu sein.
Eine Datenwiederherstellung ist bei allen digitalen Datenträgern und insbesondere von diesen Speichermedien möglich:

  • Festplatte (intern / extern)
  • SSD (Solid State Drive)
  • USB-Flash memory (USB-Stick), Speicherkarten
  • RAID Systeme (alle Typen)
  • NAS-Server
  • Virtuelle Datenträger (z.B. unter vmWare, Hyper-V, etc.)
  • Band-Speicher (z.B. defekte Backup-Tapes)
  • Proprietäre Speichertypen (in Maschinen, Steueranlagen, etc.)

Ablauf der Datenrettung

Der Ablauf einer Datenrettung gliedert sich in zwei Teile. Zuerst erfolgt nach der Übergabe der defekten Speichermedien eine Analyse des Schadens und die Ermittlung der erforderlichen Schritte nebst Kostenkalkulation zur Datenrettung. Im zweiten Schritt wird die Datenwiederherstellung gemäß den in der Analyse ermittelten Schritten zu einem Festpreis durchgeführt.

Datenschutz

Neben der Qualität gehört die Einhaltung von hohen Datenschutzanforderungen zum Unternehmensinhalt bei DATARECOVERY®. Die Anforderungen an die DSGVO zum Schutz personenbezogener Daten werden selbstverständlich garantiert. Das Unternehmen verfügt außerdem über einen Datenschutzbeauftragten sowie einen Datenschutzkoordinator. Für Unternehmen werden gemäß den internen Sicherheitsanforderungen individuelle Verschwiegenheitserklärungen sowie Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung ausgefertigt.